Wie richte ich einen Sparplan ein?

Intro

Ein Sparplan ist einfach und schnell erstellt!

Du hast Dich entschlossen einen Aktien- oder ETF-Sparplan zu eröffnen? Gratulation zu dieser weitsichtigen Entscheidung! Damit legst Du einen Grundstein für Deine private Altersvorsorge und/oder Deinem zukünftigem passiven Nebeneinkommen. Wieso ein Sparplan sinnvoll sein kann, beschreibe ich Dir in meinem Beitrag „Einmalinvestition oder Sparplan?“ Bevor Du den Sparplan eröffnest, solltest Du Dir allerdings einige Gedanken über Deine Ziele und Strategie gemacht haben. Hierfür hilft Dir mein Beitrag „Bedachtes Investieren in Aktien und ETFs“ oder mein persönlicher Investitionsleitfaden. Zudem benötigst Du ein Depot, in welchem Deine Wertpapiere verwahrt werden können. Welche Depotanbieter ich empfehle, beschreibe ich unter meinen „Empfehlungen„.

Sobald Du den oder die passenden ETFs für Dich gefunden hast, kann es mit der Einrichtung des Sparplanes losgehen. Ich zeige Dir folgend am Beispiel der comdirect, wie man einen ETF-Sparplan einrichtet. Andere Direktbanken haben in der Regel ein ähnliches System bei der Einrichtung.

Schritt 1

Finanzdenken Sparplan 1

Der Sparplan ist in sechs einfachen Schritten eingerichtet. Wenn Du Dich auf dem Startbildschirm der comdirect befindest, klicke auf Deinen persönlichen Bereich. Nun siehst Du eine Übersicht über Deine dortigen Konten. Mithilfe der Menüpunkte „Geldanlage“ und dann „Wertpapiersparplan“ gelangst Du zur Einrichtungsmaske.

Schritt 2

Finanzdenken Sparplan 2

Gib nun Deine gewünschte Gesamtsparrate ein. Wenn Du also beispielsweise zwei ETFs (z.B. World und Emerging Markets) zu jeweils 70€ und 30€ besparen möchtest, müsstest Du hier 100€ eingeben. Möchtest Du nur einen ETF besparen (z.B. All-World), so gib hier die Summe der monatlichen Sparrate ein.

Schritt 3

Finanzdenken Sparplan 3

Gib Deine gewünschte Wertpapierkennung/en (Wkn) ein. Jede Aktie und jeder ETF hat eine individuelle Wkn. Demnach kannst Du hier sowohl ETFs als auch Einzelaktien besparen, sofern comdirect diese anbietet. Solltest Du nicht wissen was gemeint ist, hilft Dir meine Beschreibung zur ETF-Auswahl weiter. Eine Auflistung über die sparplanfähigen Aktien siehst Du hier.

In diesem Beispiel wählen wir den Vanguard All-World ETF und geben hierfür die Wkn A1JX52 ein.

Solltest Du an dieser Stelle mehrere Aktien und/oder ETFs besparen, so kann Du in dieser Maske ebenfalls die gewünschte Aufteilung Deiner Sparrate eingeben. Da in diesem Beispiel nur der A1JX52 gespart werden soll, erscheint diese Auswahlmöglichkeit nicht.

Schritt 4

Finanzdenken Sparplan 4

Hier siehst Du die Auflistung Deiner zu besparenden Aktien/ETFs mit der jeweiligen Sparrate.

Dynamisierung bedeutet, dass sich deine Sparrate jährlich automatisch um beispielsweise 1% erhöhen soll. Ich persönlich klicke Dynamisierung nie an, denn ein Sparplan kann jederzeit kostenlos geändert werden. Möchte ich also die Sparrate erhöhen, so klicke ich lediglich auf Sparplan ändern und gebe meine neue Sparrate ein.

Auf die Zusendung der Verkaufsprospekte muss man obligatorisch verzichten.

Schritt 5

Finanzdenken Sparplan 5

Wähle einen Namen für Deinen Sparplan und lege das Datum für den ersten Kauf fest. Der Name ist optional und dienst lediglich der Übersicht. Ein einfaches „ETF-Sparplan“ reicht beispielsweise aus. Bei comdirect kann man zwischen dem 01., 07., 15. und 23. auswählen. Studien haben ergeben, dass es kaum einen Unterschied macht, wann der Sparplan auslöst. Getreu dem Motto „bezahle Dich zuerst“, würde ich am 01. direkt das Geld investieren.

Schritt 6

Finanzdenken Sparplan 6

Überprüfe in diesem letzten Schritt noch einmal Deine gemachten Eingaben. Alles korrekt? Dann mit der comdirect photoTAN App bestätigen und fertig ist der Sparplan.

Fazit

Zusammenfassend…

… ist die Einrichtung eines Sparplans gar nicht so schwer oder? Der Großteil der Zeit sollte in die richtige Auswahl des ETFs oder der Einzelaktien gesteckt werden. Unter dem Menüpunkt „Investieren“ gebe ich Dir einige Inspirationen hierfür. Möchtest Du ebenfalls Einzelaktien erwerben, gebe ich Dir hier eine „Wie kaufe ich eine Aktie“ Anleitung.

Abschließend noch mal mein Hinweis, dass bei der comdirect sämtliche Sparpläne jederzeit kostenfrei geändert oder gelöscht werden können. Möchtest Du also doch lieber einen anderen ETF besparen, zusätzlich noch Einzelaktien besparen oder die Sparrate erhöhen, so kannst Du dies jederzeit problemlos machen. Bevor Du allerdings viele Bruchstücke in Deinem Depot hast, ist eine vorher festgelegte Strategie sinnvoll. Erst die Erkenntnis und dann der Fortschritt. Und bedenke eine alte Börsenweisheit, die besagt: Hin und Her macht Taschen leer. Hast Du also einmal eine Strategie festgelegt, behalte diese im Idealfall lange bei.

Viel Erfolg!

Disclaimer

Risikohinweis und Haftungsausschluss – unbezahlte Werbung

Der Autor ist an manchen der genannten Unternehmen beteiligt (Transparenzhinweis). Alle von mir veröffentlichen Informationen und Zahlen, Einschätzungen und Bilder sind von mir nach besten Wissen und Gewissen erstellt worden. Aufgrund dessen übernehme ich keine Gewähr, Garantie, Haftung oder Zusicherung für die Richtigkeit. Alle Beiträge stellen weder eine Anlageberatung noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren, Optionen oder anderen Finanzinstrumenten dar. Das Investieren in Wertpapiere, Optionen oder anderen Finanzinstrumenten ist grundsätzlich mit Risiken behaftet und kann zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen.